Top 5: Meine liebsten Lippenstifte für die kalte Jahreszeit

Die Tage werden dunkler und die Lippen knalliger! So ist das zumindest bei mir. Während im Sommer überwiegend nude und rosa auf die Lippen kommt, oft in cremigen oder glossigen Texturen, darf es im Winter dunkel und matt werden. Da Lippenstifte neben Highlightern meine Lieblingbeautyprodukte sind, zeige ich euch meine fünf liebsten Lippenstifte für den Herbst und Winter mit Swatches und Tragebildern.

Processed with VSCO with hb1 preset

Nars – Hot Voodoo

Fangen wir langsam an: Hot Voodoo von Nars ist ein schimmernder Nude-Lippenstiftmit goldenen Glitzerpartikeln. Und genau diese Glitzerpartikel sind der Grund, dass ich diesen Lippenstift erst jetzt wieder trage. Er sieht wunderbar herbstlich und edel aus. Die Textur ist semi-matt und wirklich sehr angenehm und cremig auf den Lippen. Die Haltbarkeit ist nur mittelmäßig, aber dank der Farbe und Textur kann man ihn problemlos ohne Spiegel auftragen.

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

MAC – Mehr

Weniger ist Mehr – hahaha! Mehr ist mein allerliebster Lippenstift von Mac. Ich habe ihn damals noch in London gekauft, weil er hier in Deutschland noch nicht erhältlich war. Mehr ist ein mattes dunkles Pink. Eine richtige „geht-immer-Farbe“. Durch das matte Finish hält er auch ziemlich lange, trocknet die Lippen aber nicht aus. Man kann auch super noch einen Gloss drübergeben, wenn man lieber ein glänzendes Finish möchte.

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

Rimmel Kate Moss – 107

Bei diesem Lippenstift habe ich mich definitiv von der lieben Leonie von ConsiderCologne anfixen lassen. Er hat ein mattesFinish und ist aus der Kate-Moss-Kollektion. Ich habe den Lippi vor zwei Jahren in Prag gekauft, da man Rimmel leider nicht mehr in den deutschen Drogerien bekommt. Online kann man Rimmel-Produkte noch erwerben, z.B. über Amazon. Das Finish des Lippenstifts empfinde ich eher als semi-matt, denn er glänz schon ziemlich. Dadurch ist das Tragegefühl sehr angenehm. Die Haltbarkeit würde ich als mittelmäßig einstufen. Außerdem empfehle ich einen Lipliner zu benutzen, damit die Farbe nicht ausblutet. Ich finde dieses kühle pinkstichige Rot sehr schön zu dieser dunklen Jahreszeit.

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

Maybelline – Daring Ruby

Im Herbst und Winter darf ein klassisches Rot nicht fehlen! Klar liebe ich meinen „Russian Red“ von Mac, jedoch gibt es auch eine schöne Variante, die wesentlich preisgünstiger ist. Daring Ruby ist aus der matten Reihe der Colorsensational-Lippenstifte von Maybelline. Hier stimmt das Finish wirklich, der Lippenstift ist schön matt und trotzdem angenehm zu tragen. Die Haltbarkeit ist auch gut und auch hier würde ich einen Lipliner empfehlen. Tipp: Ein blaustichiges Rot wie dieses lässt die Zähne direkt weißer erscheinen.

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

 NYX Lingerie – Exotic

Wenn es um matte Lippenstifte geht, dürfen Liquid Lipsticks natürlich nicht fehlen. Ich mag die aus der Lingerie-Reihe von NYX super! Ich habe einige Farben und vor allem die Nuance Exotic ist super schön! Er dunkler, matter Rotton, der sich super easy auftragen lässt und schön matt trocknet. Das Tragegefühl ist ebenfalls sehr angenehm und im Vergleich zu den gezeigten Lippenstiften von Rimmel und Maybelline ist er weniger auffällig und auch sehr gut im Alltag tragbar.

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

So, das waren meine Top 5 Lippenstifte für die kalte Jahreszeit. Welcher der fünf Schätze ist euer Favorit? Und welchen Lippenstift tragt ihr zur Zeit am liebsten?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s